Es waren einmal 2 Banditen. Ihre Namen sind nicht bekannt.

Nennen wir Sie mal Zack und Larry, beide mit Verstand.

 

Zu Ihren Zeiten, beide Meisterdiebe, niemand konnte Sie besiegen.

Auch die aufmerksamen wachen, konnten Sie nicht kriegen.

 

Sie hatten große Häuser, schöne Kleider und sehr viel Gold.

Doch immer auf der Flucht, denn ständig waren sie verfolgt.

 

Keiner von beiden wusste, vor wem Sie da so entfliehen.

Hatten Sie doch vorgesorgt, Ihre Spuren zu überziehen.

 

Beide flohen durch die Welt, auf der Suche nach Schlaf.

Keiner von beiden glücklich, selbst im größten Gemach.

 

Larry war es, er hielt es nicht mehr aus.

Sein verstand drehte durch. So sprang er aus dem Haus.

 

Er fiel sehr tief und rollte den Berg hinab. Brach sich das Genick. Zack war es ab.